Firmung

 

„Atme in mir, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges denke,
Treibe mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges tue,
Locke mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges liebe,
Stärke mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges hüte.
Hüte mich, du Heiliger Geist, dass ich das Heilige nimmer verliere."

 

 

„Firmung" bedeutet „Bestärkung"

Du wirst darin bestärkt, das eigene Leben mit all seinen Sonnen- und Schattenseiten anzunehmen. Und das nicht etwa alleine!
Durch die Firmung bekommst du die Zusage, dass du vom Hl. Geist und Menschen mit Glaubenserfahrung begleitet wirst.

 

Das Anmeldeformular für die Firmung findest du hier. Bitte auch die Datenschutzerklärung ausfüllen. Die Anmeldung inkl. der Datenschutzerklärung gibst du in der Pfarre ab. Natürlich bekommst du die Formulare auch in der Pfarrkanzlei.

Firmung: Sa. 17. April 2021 18.00 Uhr (Firmspender: Abt Johannes Perkmann OSB)

Anmeldezeiten für die Firmung 2021: Mo. 9. November u. Fr. 13. November 2020 jeweils von 16 bis 19 Uhr in der Pfarrkanzlei. Aufgrund der Corona-Situation ist die Anmeldung auch zu den Kanzleizeiten möglich. Die Dokumente sollten bis spätestens 25. November abgegeben werden.

 

Näheres über den Ablauf der Firmvorbereitung wie z.B. Firmworkshops, Soziale Projekte, Termine bei PA Robert Golderer.

Kurzfilm zur Firmung