Christkönigsfest

Ende November feierten wir wieder unseren traditionellen Christkönigsgottesdienst. Dieser ist für die Ministranten immer ein besonderes Ereignis. Bei dieser Feier begrüßen wir offiziell unsere neuen Ministranten/innen und verabschieden die aus unserer Gemeinschaft, die sich entschlossen haben, ihren Ministrantendienst zu beenden.

Es freut uns sehr, dass wir folgende Kinder feierlich in unsere Gruppe aufnehmen durften: Elisa Schmidhuber, Mariella Zoth, Andreas Steinberger und Elias Spannbauer.

Nachdem jeder von ihnen namentlich aufgerufen wurde, fragte unserer Pfarrer Pascal die vier, ob sie wirklich bereit sind, diesen schönen und wichtigen Dienst zu übernehmen. Nachdem sie ihre Bereitschaft bekundet hatten, wurde ihnen das Ministrantengewand überreicht. Offiziell eingekleidet, zogen unsere vier Neuen feierlich in die Kirche ein und wurden anschließend noch gesegnet.

Wir wünschen euch viel Freude bei eurem Dienst in der Kirche und unseren gemeinsamen Aktivitäten!

Vor dem Schlusssegen , verabschiedeten wir Manuel Schmidhuber, David Eisl und Moritz Spannbauer, die ihren Dienst bei den Ministranten beendeten. Unser Pfarrer Pascal gab dabei allen dreien die Zusage, dass die Tür für eine mögliche Rückkehr jederzeit offensteht.

Auf diesem Weg bedanken wir uns noch einmal herzlich für euren fleißigen Einsatz und wünschen euch für die Zukunft alles Gute und Gottes Segen!

Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von Susanne Hauser, Gabi Pucher und Robert Golderer. Vielen Dank für die festliche Gestaltung!

 

Birgit Mailinger

Chorkonzert zur Adventzeit

Nikolaus

Anmeldung zur Nikolausaktion 2022

DER NIKOLAUS KOMMT NACH HAUSE!

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

der Nikolaus wird heuer wieder euch zu Hause besuchen kommen.

Für viele Kinder ist der Nikolausbesuch ein Moment, auf den sie sich schon lange im Voraus freuen. Oftmals erinnern sich Erwachsene noch gerne daran.

Der Nikolaus kommt gerne am 06.12.2022 innerhalb des Zeitraums von 15:30 bis 19:15 zu euch nach Hause. Mit einer freiwilligen Spende unterstützen Sie die Pfarre Bergheim.

 

Was wird für den Nikolausbesuch vorab benötigt:

  • Anmeldung im Pfarrbüro: (Uhrzeit, Name, Adresse, Anzahl und Alter der Kinder)

          Es gilt das Prinzip „first come, first serve

 

  • Vorbereitung: Erzählen Sie Ihren Kindern im Vorfeld etwas vom Heiligen Nikolaus. Wenn die Kinder möchten, dürfen sie gerne Im Rahmen des Nikolausbesuches etwas zur Nikolausfeier beitragen:
    z.B. eine Nikolausgeschichte vorlesen, ein Gedicht vortragen, singen, Flöte spielen ...
    Viele Kinder üben dafür auch gerne.
  • Zum Besuch: Wenn der Nikolaus läutet, hereinbitten und einen Platz zeigen (er bleibt normalerweise stehen).
    Zu Beginn kann ein Lied gesungen werden. Der Nikolaus spricht mit dem Kind/den Kindern, dabei geht es auch um das Leben des Hl. Nikolaus. Wenn Ihr/e Kind/er etwas vorbereitet hat/haben, ist dafür sicher Zeit.
  • Was/wen der Nikolaus mitbringt: Bevor er wieder geht, teilt der Nikolaus (wenn gewünscht) ein Geschenk aus (bitte dieses schon vorab vor die Wohnungstür stellen). Dabei erzählt er Gutes (Lob) von jedem Kind (bitte den „Text“ ebenfalls vor die Wohnungstür legen).
    Der Nikolaus kommt ohne Krampus! Kindern soll nicht absichtlich Angst gemacht werden! Eine Begleitperson ist aber meist dabei.

 

 

Dauer: Der Nikolausbesuch dauert ca. 15 Minuten.

Gerne können auch mehrere Familien gemeinsam bei einem Termin den Nikolaus willkommen heißen!

Lieber Firmkandidat, liebe Firmkandidatin!

 Wir möchten dich im Namen der Pfarre Bergheim sehr herzlich zu unserer

Firmvorbereitung für die Firmung am 22. April 2023 in der Pfarre Bergheim einladen.

Wenn du neugierig bist auf Glaubens- und Lebensfragen, wenn du „Ja“ sagen willst zu dir selbst, deinen Mitmenschen und zu Jesus, wenn dir an der Kirche nicht alles egal ist und du mit Jugendlichen in deinem Alter ein Stück Glaubensweg in unserer Gemeinde gehen möchtest, melde dich für die Firmvorbereitung an.

 

Wir ersuchen dich deine Anmeldung bis 11. November im Pfarrbüro oder per Mail abzugeben.

 Folgendes bitte mitzubringen:

•             Firmanmeldung (Anmeldeformular, Verarbeitung von Daten, Dokumente)

•             Bestätigung, dass du den Religionsunterricht besuchst

•             25,-- Euro Kostenbeitrag für Material

 

Der Informationsabend für Eltern und FirmkanditatInnen

Freitag, 18. November 2022 um 19:00 Uhr

im Pfarrsaal, Pfarrweg 3

 

Die Firmvorbereitung beginnt mit dem 1. Treffen am Freitag, den 25. November 2022 um 17:00 Uhr in unserem Pfarrsaal.

 

Deine Eltern und du werden durch regelmäßige Nachrichten über alle wichtigen Dinge informiert. Bei Fragen wenden dich bitte an das Pfarrbüro unter der Telefonnummer 0662 8047 809410.

 

 

 

Familiengottesdienst

Hilfsprojekte Pfarrer Dr. Pascal für Nigeria

Nahrungsmittel für Menschen mit Behinderung

Besonders in Coronazeit sind Menschen mit Behinderung besonders unterstützungswürdig. Pfarrer Dr. Pascal leistet mit Spenden aus Salzburg Hilfe für Nahrungsmittel und Grundversorgung in diversen Einrichtungen in Nigeria

Bilder: hier

St. Kyrien Kirche

Spendenmöglichkeit für Pfarrhof und Kirche St. Kyrien in Pfarrer Pascals Heimatgemeinde Owerri North, Imo State, zur Fertigstellung des Pfarrhauses, damit ein funktionierendes Pfarrleben entstehen kann.

Spendenmöglichkeit:

Konto: Raiffeisenbank
AT68 3501 5000 2601 8002
Kontoname: Pfarre Bergheim
Verwendungszweck: St. Kyrian Kirche bzw. St. Kyrian Grundversorgung